Ausbildung

    Die Verbandsgemeinde Cochem umfasst 22 Ortsgemeinden aus den Regionen Eifel, Hunsrück, Mosel und die Stadt Cochem. Die größte Verbandsgemeinde im Landkreis Cochem-Zell ist Dienstleister für rund 20.000 Einwohner und in öffentlichen Belangen oftmals erste Ansprechpartnerin für Bürger und Ortsgemeinden. Verbandsgemeinden nehmen zahlreiche öffentliche Aufgaben wahr. Wir sind beispielsweise für Gefahrenabwehr, Bürgerdienste, Soziales, Schulen, öffentliche Finanzen, Bauen und Abwasser zuständig. Auch nimmt die Verbandsgemeinde Cochem freiwillige Aufgaben wie etwa das Betreiben von Schwimmbädern und Sportplätzen aus Gründen der Daseinsvorsorge wahr.

    Sie interessieren sich für Aufgabenbereiche der öffentlichen Verwaltung und möchten mehr über Rechtsanwendung erfahren? Sie arbeiten gerne mit Menschen zusammen und das Arbeiten am PC macht Ihnen Spaß? Sie bevorzugen einen abwechslungsreichen und sicheren Beruf mit geregelten Arbeitsabläufen und Arbeitszeiten?
    Dann sind Sie bei uns richtig!

    Wir suchen
    motivierte und zuverlässige Nachwuchskräfte und bilden diese zu Experten auf dem Gebiet öffentliche Verwaltung -Kommunalverwaltung- aus.

    Wir bieten
    eine abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Ausbildung in einer modernen und bürgerfreundlichen Verwaltung. Die duale Ausbildung umfasst theoretische Abschnitte in der Berufsbildenden Schule Lahnstein (Blockunterricht) und dem Kommunalen Studieninstitut Koblenz sowie praktische Abschnitte und Unterweisungen in unserer Verwaltung. Nach abgeschlossener Berufsausbildung ergeben sich verschiedene Aufstiegs- und Fortbildungsmöglichkeiten.

    Nähere Informationen können Sie den folgenden Dateien entnehmen.