Tourismus - Ferienland Cochem

    Das Ferienland Cochem erstreckt sich von Bremm am Calmont, dem steilsten Weinberg Europas, bis nach Moselkern, am Fuße der Burg Eltz. Egal ob man Ruhe, Kultur, Natur oder den aktiven Urlaub sucht, hier ist man genau richtig. Man kann am Fluss entlang Fahrrad fahren, auf kilometerlangen Weinbergspfaden wandern und dabei die Aussicht auf Ruinen, Burgen und die Mosel genießen sowie die malerische Mosellandschaft während einer Schiffstour erkunden. 

    Die unten aufgeführten Tourist-Informationen der Verbandsgemeinde Cochem helfen Ihnen gerne bei Ihrer Urlaubsplanung.

    Tourist-Information Ferienland Cochem

    (Beilstein, Bremm, Briedern, Bruttig-Fankel, Cochem, Dohr, Ediger-Eller, Ellenz-Poltersdorf, Ernst, Faid, Greimersburg, Klotten, Mesenich, Nehren, Senheim-Senhals, Valwig und Wirfus)

    Endertplatz 1

    56812 Cochem

    Tel. 0 26 71 - 60 04-0

    Fax 0 26 71 - 60 04-44

    www.ferienland-cochem.de

     

    Öffnungszeiten:

    April - Oktober:
    Montag - Freitag: 09.00 - 17.00 Uhr

    November - März:
    Montag - Freitag: 09.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr

    Zusätzlich: 01. Mai - 15. Juli, samstags 09.00 - 15.00 Uhr

                        16. Juli - 31. Oktober, samstags 09.00 Uhr - 17.00 Uhr

                        01. Juli - 31. Oktober, sonntags 10.00 - 15.00 Uhr




    Tourist-Information Treis-Karden

    - DB Agentur -

    (Lieg, Lütz, Moselkern, Müden, Pommern und Treis-Karden)

    St. Castor-Str. 87

    Im Bahnhof

    56253 Treis-Karden

    Tel. 0 26 72 - 915 77 00

    Fax 0 26 72 - 915 76 96

     

    www.treis-karden.de

     

    Öffnungszeiten:

    Mai - Oktober:
    Montag - Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
    Samstag: 09.00 - 12.00 Uhr

    November - April:
    Montag - Donnerstag: 09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
    Freitag: 09.00 - 13.00 Uhr


    Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.