Erschließungsstraße Am Laach Treis-Karden

    B E K A N N T M A C H U N G des Beschlusses über die Aufstellung des Bebauungsplanes „Erschließungsstraße Am Laach“ gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch  (BauGB) und über die Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

     Der Gemeinderat der Ortsgemeinde Treis-Karden hat in seiner Sitzung am 17.01.19 die Auf­stellung des Bebauungsplanes „Erschließungsstraße Am Laach“ beschlos­sen. Dieser Be­schluss wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 Satz 2 des Baugesetzbuches (BauGB) öffentlich be­kannt gemacht. Das Plangebiet ergibt sich aus dem beigefügten Lageplan. Ziel der Planung ist in erster Linie die planungsmäßige Sicherheit der bestehenden innerörtlichen Erschließungs­straße und des Weiteren die Festsetzung von gemischten Bauflächen als Bindeglied zwischen der Ortsgelage Treis und den bestehenden Gewerbeflächen.

    Der Entwurf des Bebauungsplanes „Erschließungsstraße Am Laach“, be­stehend aus der Pla­nur­kunde, den textlichen Festsetzungen und der Begründung liegt in der Zeit vom 08.03.19 bis zum 08.04.19 bei der Verbands­gemeindeverwaltung Cochem, Ravenéstraße 61, Zimmer 323, 56812 Cochem, während der Dienststunden (Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 und von Montag bis Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr, am Dienstleistungsabend Donnerstag bis 18.00 Uhr) öffentlich aus. Betroffenen Bürgern werden die Ziele und Zwecke der Pla­nung dargelegt. Hierbei wird Jedem Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben. Außerhalb der Dienstzeiten wird um Terminabsprache unter der Tel. 02671-608-228, gebeten.

    Auskunft erteilt Frau , Tel. 02671/608228