... für Eltern

    Durch die Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz entfallen momentan der Unterricht für die meisten Schüler an den Schulen sowie die regulären Betreuungsangebote. Was können Sie tun?

    In den Fällen, in denen eine häusliche Betreuung nicht oder nur teilweise möglich ist, können Eltern und andere sorgeberechtigte Personen, die bestimmten Berufsgruppen angehören eine Notfallbetreuung in Kindertagesstätten sowie in Schulen in Anspruch nehmen, sofern diese nicht durch Einzelverfügung geschlossen wurden.

    Informationen zu den Notgruppen und zu den Berufsgruppen erhalten Sie bei der Schulleitung, der Kindergartenleitung oder über das Infotelefon der Verbandsgemeinde 02671 608-265.

    Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.